Domain webscience.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt webscience.de um. Sind Sie am Kauf der Domain webscience.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Lac:

GELUSIL LAC
GELUSIL LAC

Gelusil Lac wird zur Behandlung von säurebedingten Erkrankungen wie Sodbrennen angewendet. Die Tabletten enthalten den Wirkstoff Almasilat. Der Wirkstoff verringert die Konzentration der Magensäure. Das Almasilat ist in der Lage schädliche Gallensäuren zu binden, welche aus dem Darm in den Magen gelangen können. Der Wirkstoff Amasilat ist ein Aluminium-Magnesium-Silikat und gehört zur Wirkstoffgruppe der säurebindenden Mittel. Gelusil Lac Kautabletten lindern Sodbrennen, saures Aufstoßen und Magenschmerzen und beschleunigen die Heilung von Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren.

Preis: 13.27 € | Versand*: 4.00 €
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 100 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 20.25 € | Versand*: 4.99 €
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 50 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 11.02 € | Versand*: 4.99 €
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 50 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 14.19 € | Versand*: 3.49 €

Woher kommt der Name Lac Leman?

Der Name Lac Leman stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt "See von Genf". Der See wird auch oft als Genfersee bezeichn...

Der Name Lac Leman stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt "See von Genf". Der See wird auch oft als Genfersee bezeichnet, da er an der Grenze zwischen der Schweiz und Frankreich liegt und die Stadt Genf am Ufer des Sees liegt. Der Name "Leman" könnte sich möglicherweise von einem keltischen Wort ableiten, das "großes Wasser" oder "See" bedeutet. In der Antike wurde der See auch als Lacus Lemanus bezeichnet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Wasser Berg Landschaft Natur Felsen Wald Strand Ufer Himmel

Was sind die Unterschiede zwischen dem trp-Operon und dem lac-Operon?

Das trp-Operon ist ein Regulon in Bakterien, das für die Synthese der Aminosäure Tryptophan verantwortlich ist. Es wird durch ein...

Das trp-Operon ist ein Regulon in Bakterien, das für die Synthese der Aminosäure Tryptophan verantwortlich ist. Es wird durch ein Repressorprotein reguliert, das an den Operator bindet und die Transkription des Operons unterdrückt, wenn Tryptophan vorhanden ist. Das lac-Operon hingegen ist für den Abbau von Laktose zuständig und wird durch ein Aktivatorprotein reguliert, das an den Operator bindet und die Transkription des Operons aktiviert, wenn Laktose vorhanden ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Gemeinsamkeiten der negativen und positiven Genregulation des lac Operons?

Die Gemeinsamkeit zwischen der negativen und positiven Genregulation des lac Operons besteht darin, dass beide Mechanismen auf die...

Die Gemeinsamkeit zwischen der negativen und positiven Genregulation des lac Operons besteht darin, dass beide Mechanismen auf die Regulation der Genexpression abzielen. Sowohl die negative als auch die positive Regulierung erfolgen durch die Bindung von regulatorischen Proteinen an spezifische DNA-Sequenzen im Promotorbereich des lac Operons. Die negativen und positiven Regulatoren kontrollieren die Transkription des lac Operons, jedoch auf unterschiedliche Weise: Der negative Regulator (LacI) blockiert die Transkription, während der positive Regulator (CAP) die Transkription aktiviert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 100 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 20.27 € | Versand*: 3.99 €
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 100 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 21.99 € | Versand*: 3.99 €
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 50 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 13.39 € | Versand*: 3.49 €
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 100 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 23.99 € | Versand*: 0.00 €
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 50 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 14.19 € | Versand*: 3.99 €
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 50 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 11.04 € | Versand*: 3.99 €
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 50 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 11.03 € | Versand*: 4.99 €
Gelusil-Lac
Gelusil-Lac

Anwendungsgebiet von Gelusil-Lac (Packungsgröße: 100 stk)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung von Magensäure (Antacidum).Das Arzneimittel wird angewendet beiSäurebeschwerden verschiedener Art wie Sodbrennen oder saures Aufstoßen.Zur unterstützenden Therapie bei Ulcus ventriculi et duodeni.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Aluminium Magnesium silicat (1:2:3)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Saccharose Hilfstoff (+)Trockenmagermilch Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)0.035 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Vanille Aroma Hilfstoff (+)Vanille Sahne Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sieeinen erniedrigten Phosphatspiegel im Blut (Hypophosphatämie) habeneine Verstopfung der Engstellen im Dickdarm (Stenosen) haben.überempfindlich (allergisch) gegen Aluminium-Magnesium-Silikat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.Das Arzneimittel darf Säuglingen nicht gegeben werden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Bei Bedarf mehrmals täglich bis zu 3 Kautabletten einnehmen. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen durch das Arzneimittel sind aufgrund der geringen Resorption von Aluminium und Magnesium unwahrscheinlich.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung oder Verstopfung kommen.EinnahmeDie Kautabletten sind zum Einnehmen (zum Kauen oder

Preis: 20.26 € | Versand*: 3.99 €

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.